accordimento


accordimento

Hintergrundbild mit freundlicher Genehmigung von Mariano Chelo (www.marianochelo.it)txttext

accordimento hat mittlerweile¬†20 SpielerInnen und freut sich immer √ľber Zuwachs.

Wir proben freitags von 20.00 bis 22.00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in
Stuttgart-Vaihingen (Wegländerstraße 55).

text

~~~~~

Das Orchester

Im Jahr 2001 schlossen sich einige erfahrene und musikbegeisterte Akkordeonspieler aus Stuttgart-Möhringen und Umgebung zu einem neuen Orchester zusammen. Unter der Leitung des Dirigenten und Akkordeonlehrers Andrej Baumgard erarbeitete sich unsere Spielgruppe namens accordimento innerhalb kurzer Zeit ein umfangreiches und anspruchsvolles Repertoire.

Mit einer Mischung aus gehobener Unterhaltungsmusik, Bearbeitungen aus dem Bereich der Klassik und speziell f√ľr das Akkordeon komponierter Originalliteratur decken wir eine beachtliche Bandbreite musikalischer Stilrichtungen ab. Entsprechend vielf√§ltig sind¬†unsere Auftritte: Vom Kirchenkonzert √ľber Themenveranstaltungen bis hin zum Unterhaltungsabend gibt es fast keine Veranstaltung, bei der sich unsere Spielerinnen und Spieler nicht wohl f√ľhlen. Dabei steht vor allem der Spa√ü am Musizieren im Vordergrund.

Aber wir suchen auch immer wieder die Herausforderung: Bei Bezirkswertungsspielen oder beim Internationalen Akkordeon-Festival, das alle drei Jahre in Innsbruck stattfindet, stellen wir uns regelm√§√üig hochkar√§tigen Juroren ‚Äď und das mit gro√üem Erfolg. Au√üerdem bildet accordimento alle zwei bis drei Jahre zusammen mit drei anderen Orchestern aus der Region Stuttgart unter der Leitung von Andrej Baumgard ein gro√ües Gemeinschaftsorchester (siehe Rubrik ‚ÄěKonzerte”).

text

~~~~~

Der Dirigent

Unser musikalischer Leiter seit 2001 ist Andrej Baumgard. Er ist Absolvent der Moskauer Musikhochschule und des St. Petersburger Konservatoriums in den Fächern Akkordeon,  Klavier, Dirigieren und Pädagogik.

Seit 1993 arbeitet er sehr erfolgreich als freischaffender Dirigent bei mehreren Vereinen in der Region Stuttgart. Andrej Baumgard versteht es, unsere Spieler immer wieder mit viel Spaß zu motivieren und die Proben abwechslungsreich zu gestalten.

Die langj√§hrige musikp√§dagogische T√§tigkeit ist verbunden mit gro√üen Erfolgen der Sch√ľler von Andrej Baumgard, die zahlreiche erste Preise bei Regional-, Landes- und Bundeswettbewerben des DHV und bei “Jugend musiziert” erspielt haben. Einige dieser Sch√ľler sind mittlerweile Musikstudenten und Absolventen von Musikhochschulen und erfolgreiche Solisten, Musikp√§dagogen und Dirigenten.

Neben seiner Tätigkeit als Dirigent tritt Andrej Baumgard als Solist und im Duett mit seiner Frau Anna Baumgard (Klavier) auf.

texttexttext

text

~~~~~

Die Spieler

Sandra Bauer, Sabine Walch, Jasmin Martins Gomes,¬† Corinna Braun, Andrea Benesch, Sabine Kr√ľger, Katharina Cheung, Lucy Geldner,¬†Bettina Kaufmann, Michaela Haa√üengier, Nadine Heise, Katharina Kaufmann, Marc-Oliver Brehm, Sabine Blaich, Paul Kaufmann, Peter Pech, Jannik Benesch, Heidi Mitius