accordimento Stuttgart-Möhringen

Gruppenbild Akkordeon-Orchester accordimento

Im Jahr 2001 schlossen sich einige erfahrene und musikbegeisterte Akkordeonspieler aus Stuttgart-Möhringen und Umgebung zu einem neuen Orchester zusammen. Unter der Leitung des Dirigenten und Akkordeonlehrers Andrej Baumgard erarbeitete sich unsere Spielgruppe namens accordimento innerhalb kurzer Zeit ein umfangreiches und anspruchsvolles Repertoire.

Mit einer Mischung aus gehobener Unterhaltungs­musik, Bearbeitungen aus dem Bereich der Klassik und speziell für das Akkordeon komponierter Original­literatur decken wir eine beachtliche Bandbreite musikalischer Stilrichtungen ab. Entsprechend vielfältig sind unsere Auftritte: Vom Kirchenkonzert über Themen­veranstaltungen bis hin zum Unterhaltungs­abend gibt es fast keine Veranstaltung, bei der sich unsere Spielerinnen und Spieler nicht wohl fühlen. Dabei steht vor allem der Spaß am Musizieren im Vordergrund.

Wir proben freitags von 20.00 bis 22.00 Uhr  in Stuttgart-Vaihingen. Wir freuen uns auf neue Spielerinnen und Spieler, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Unsere nächsten Veranstaltungen

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Aktuelles

Wir freuen uns sehr über die Einladung des Akkordeon Club Hechingen e.V. und werden beim Jubiläumskonzert mit einem schwungvollen Programm auftreten. Das Konzert findet am 20. November 2022 in der Stadthalle MUSEUM in Hechingen statt und feiert das 50-jährige Bestehen des Vereins. Der Einlass ist ab 15.00 Uhr und das Konzert beginnt um 15.30 Uhr.

Am Samstag, 09.07.2022 gibt das Akkordeon-Orchester accordimento aus Stuttgart-Möhringen unter der Leitung von Andrej Baumgard ab 19 Uhr in der Zehntscheuer in Plieningen, Mönchhof 7 in 70599 Stuttgart, nach längerer Pause wieder ein Konzert.

Freunde der gehobenen Akkordeon-Musik – und solche, die es vielleicht noch werden wollen – erleben ein abwechslungsreiches Programm mit einem interessanten Querschnitt durch die konzertante und anspruchsvolle Unterhaltungsmusik. Mit Stücken wie unter anderem „Danzon No. 2“ von Arturo Marquez, „Unsquare Dance“ von Dave Brubeck oder „The Jazz Police“ von Gordon Goodwin ist sicher für fast jeden musikalischen Geschmack etwas dabei.

In der Pause und nach dem Konzert serviert das Orchester Snacks und Getränke, für das leibliche Wohl der Gäste ist also bestens gesorgt.

Der Eintritt ist frei, über eine Spende wird sich der Akkordeon-Verein sehr freuen.

Am Samstag, den 23.10.2021 veranstaltet das Akkordeonorchester accordimento Stuttgart-Möhringen unter der Leitung des Dirigenten Andrej Baumgard um 18.30 Uhr ein Kirchenkonzert in der Dreieinigkeitskirche mit Südgemeindehaus in Stuttgart-Vaihingen.

Nachdem seit März 2020 alle Konzerttermine abgesagt werden mussten, freut sich das Orchester darauf, endlich wieder sein Können vor Publikum zu beweisen. Akkordeonfreunde und Musikliebhaber dürfen sich auf festliche Musikstücke freuen, die sicherlich in der evangelischen Dreieinigkeitskirche für eine besondere Stimmung sorgen werden.

Der Eintritt ist frei, das Orchester freut sich über eine Spende.

Für ausreichend Abstand zwischen den Sitzplätzen ist gesorgt. Maßnahmen zum Hygiene- und Infektionsschutz sind vor Ort gewährleistet.

Eine Anmeldung ist möglich über eine oder über unser Kontaktformular.

Im Gebäude besteht Maskenpflicht; der Einlass erfolgt entsprechend der tagesaktuellen Coronaverordnung.